Veranstaltungen

Hier finden Sie Hinweise zu aktuellen Veranstaltungen, wie Vorträgen, Fort- oder Weiterbildungen, bei denen sie uns erleben können.

Fachtag BAG RelEx: Infostand IZRD

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Religiös begründeter Extremismus (BAG RelEx) veranstaltet am 14. & 15.05.2024 den Fachtag 'Der Nahostkonflikt als Katalysator' in Frankfurt am Main. In Podiumsdiskussionen, Workshops und Vorträgen wird es unter anderem darum gehen, wie islamistische Akteure den Konflikt instrumentalisieren und wie die polarisierenden Debatten unseren Arbeitsbereich beeinflussen.

Das IZRD wird sich dort mit einem Infostand vorstellen.

Weitere Informationen zum Fachtag gibt es hier. Eine online-Teilnahme ist am ersten Tag möglich.

Deutscher Präventionstag 2024

Am 10. und 11. Juni 2024 findet der 29. Deutsche Präventionstag in Cottbus statt.

Das IZRD wird dort erstmalig mit einem Infostand vertreten sein. Neben dem umfangreichen Programm bietet der Kongress auch die Möglichkeit, mit uns ins Gespräch zu kommen.

Sie finden uns täglich ab 9 Uhr in Halle 1, Stand 1017. Dort stellen wir das IZRD und unsere Projekte vor. Gerne können Sie dort, neben verschiedenen Flyern und Materialien, auch unser Methodenlehrbuch kostenlos erhalten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Vortrag zum Methodenlehrbuch 'Extrem. Kompetent. Beraten.'

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe #TeamDemokratiePlus hält Kim Lisa Becker, stellvertretende Geschäftsführung des IZRD, einen Vortrag zu unserem Methodenlehrbuch 'Extrem. Kompetent. Beraten. - Methoden für die Beratungspraxis im Themenfeld religiös begründeter Extremismus'.

Die Veranstaltung, organisiert durch die Fachstelle Extremismusdistanzierung (FEX), findet am 19.06.2024 online über Zoom statt. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Fachvortragsreihe 'PRÄVENTION. MACHT. SCHULE.'

Im Rahmen unseres Fortbildungskurses zum Thema Kinderschutz & Extremismus veranstaltet das IZRD 2024 eine kostenfreie online-Fachvortragsreihe. In vier Fachvorträgen wird das Thema Kinderschutz im Fokus der Extremismusprävention – Chancen und Herausforderungen für Fachkräfte von unterschiedlichen Seiten beleuchtet.

Zielgruppe sind Lehrkräfte und Schulsozialarbeitende aus dem Grundschulbereich, Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe sowie alle weiteren Interessierten.

Termine

  • 6.09.2024 (16.00 – 17.30 Uhr)
  • 17.10.2024 (16:00 - 17:30 Uhr)
  • 07.11.2024 (16.00 – 17.30 Uhr)
  • 05.12.2024 (16.00 – 17.30 Uhr)

Weitere Details und Termine finden Sie auf der Projektseite. Um auf dem Laufenden zu bleiben, tragen Sie sich gerne in die Interessiertenliste ein.

Workshop bei der Bundesarbeitsgemeinschaft RPK

Die Bundesarbeitsgemeinschaft RPK (Rehabilitation psychisch kranker Menschen) veranstaltet am 07.11. und 08.11.2024 einen Fachtag und Workshops in Erfurt. Am 08.11. wird Tobias Meilicke hier einen Workshop zum Thema 'Umgang mit verschwörungsgläubigen Personen in Beratung und Therapie' geben.

Weitere Informationen finden sie hier, die Anmeldung ist über den QR-Code in dem verlinkten Dokument möglich.

Für Vorträge, Fort- und Weiterbildungen können Sie uns im Einzelfall ebenfalls buchen. Wenden Sie sich bei Fragen gerne direkt per an uns: info@izrd.de

Mehr Hinweise zu unserer Expertise finden Sie darüber hinaus u.a. unter: